Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Merkel zieht vier Monate nach Regierungsbildung positive Bilanz.
clock-icon20.07.2018 - 11:46:36 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vier Monate nach der Regierungsbildung eine positive Bilanz gezogen

Bild: Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur Bild: Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur

"Es liegen ereignisreiche und arbeitsreiche Monate hinter uns", sagte Merkel am Freitag bei ihrer traditionellen Sommerpressekonferenz in Berlin. Dabei seien Entscheidungen getroffen worden, "die ganz konkrete Verbesserungen der Lebenssituationen der Menschen in unserem Land mit sich bringen", so die Kanzlerin.


"Wir werden uns daran messen lassen, wie weite wir vorangekommen sind und wo wir spürbare Veränderungen auch vorgenommen haben." Unter anderem sei das Kabinett mit dem Baukindergeld, der Verbesserung der angespannten Kita-Situation sowie dem Kampf gegen Altersarmut bereits zentralen Themen angegangen.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Halle - Damit keine Missverständnisse aufkommen: Die Angriffe der rechtsnationalen Regierung auf die Unabhängigkeit der Justiz und auf die Freiheit von Presse, Wissenschaft und Kunst sind unerträglich


Köln (dts Nachrichtenagentur) - Die nordrhein-westfälische Landesregierung unterstützt die Pläne von Bundeskanzlerin Angela Merkel, zur Vermeidung von Diesel-Fahrverboten Gesetze zu ändern


(1575) Bilanz der Lkw-Schwerpunktkontrollen


Die nordrhein-westfälische Landesregierung unterstützt die Pläne von Bundeskanzlerin Angela Merkel, zur Vermeidung von Diesel-Fahrverboten Gesetze zu ändern


Kassel (dpa) Wenige Tage vor der Landtagswahl in Hessen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Linie der Regierung bekräftigt, Diesel-Fahrverbote abwenden zu wollen


Kanzlerin Merkel rührt vor der Hessen-Wahl noch einmal die Werbetrommel für Ministerpräsident Bouffier: Sie lobt den Stil der schwarz-grünen Landesregierung, warnt vor einem Linksruck und will Fahrverbote - wie in Frankfurt geplant - verhindern


Der Stopp von Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien, der von Bundeskanzlerin Angela Merkel angekündigt wurde, betrifft auch die Lürssen-Werft sowie Airbus Defence and Space


Ob eine Hurrikan-Saison besonders heftig ausfallen wird, lässt sich bereits drei Monate im Voraus ermitteln


Angela Merkel will Frankfurt vor Fahrverboten retten - und Parteifreund Volker Bouffier vor einem Wahldebakel


Verbandsliga: Den 1:0-Siegtreffer erzielt ein Weltmeister / Erste Nagolder Bilanz nach zehn Spieltagen