Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Gesundheitsökonom will grundlegende Reform der Pflegeversicherung.
clock-icon15.04.2019 - 07:56:56 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Bremer Gesundheitswissenschaftler Gerd Glaeske hat eine grundlegende Reform der Pflegeversicherung angemahnt

Bild: Krankenhaus, über dts Nachrichtenagentur Bild: Krankenhaus, über dts Nachrichtenagentur

"Man muss die Systemfrage stellen", sagte Glaeske der "Saarbrücker Zeitung" (Montagsausgabe). Derzeit seien gesetzliche und private Pflegversicherung streng getrennt, obwohl ihre jeweiligen Leistungen identisch seien, so der Gesundheitsökonom. Gemessen an ihrem Einkommen zahlten Privatversicherte aber relativ gesehen einen geringeren Beitrag für die Pflege als gesetzlich Versicherte.


"Diese Ungleichheit lässt sich nur durch eine Zusammenlegung beider Systeme beenden", sagte Glaeske. "Schon damit wäre die Pflegeversicherung insgesamt nachhaltiger finanziert, als das jetzt der Fall ist". Sich in der aktuellen Reformdebatte nur auf zusätzliche Steuermittel zu konzentrieren, sei zu kurz gegriffen, sagte der Wissenschaftler.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

München - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Moderne Therapien können die Gesundheit und Funktion der Gelenke erhalten und so langfristig ein aktives Leben ermöglichen


Die Partei- und Fraktionsvorsitzende der SPD, Andrea Nahles, hat zur Finanzierung einer Reform der Pflege eine Zusammenlegung der gesetzlichen und privaten Pflegeversicherung zu einer \"Pflegebürgerversicherung\" gefordert


Der Spitzenkandidat der Grünen für die Europawahl, Sven Giegold, hat die Bundesregierung nach dem endgültigen Votum über die umstrittene Reform des EU-Urheberrechts zu einem Umdenken in der Digitalpolitik aufgefordert


Friedrichsdorf - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Das OTC-Sortiment der axicorp Pharma GmbH tritt künftig unter der neuen Dachmarke "axicur® - rezeptfreie Gesundheit" auf