Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Erlebnis Akademie: Besucherrekord in der Slowakei. „Inklusive der bislang nicht konsolidierten Auslandsbeteiligungen war die Entwicklung sogar nochmals deutlich wachstumsstärker und der addierte Gesamtumsatz stieg auf 12,7 Millionen Euro nach 8,5 Millionen Euro in der Vorjahresperiode”, melden die
clock-icon20.11.2018 - 14:19:45 Uhr | wallstreet-online.de

Die m:access-notierte Erlebnis Akademie hat ihren Umsatz in den ersten neun Monaten dieses Jahres von 7,31 Millionen Euro auf 7,46 Millionen Euro erhöht

Das könnte Sie auch interessieren:

Mainz/Lübeck - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Die Akademie für Hörakustik (afh) hat am 18 12 2018 Richtfest für ein neues Internatsgebäude am Campus Hörakustik in der Andre-Ampere-Straße 2


Auf ein vier Jahre altes Mädchen ist in der Kleinstadt Revuca in der Slowakei ein Fernsehapparat gestürzt und hat es getötet


Waldems-Esch - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Seit der Zulassung als Arzneimittel im März 2017 wächst der Umsatz mit Cannabis-Produkten in Deutschland gewaltig


Der Umsatz der Holzverarbeitungsbranche in Österreich ist in den ersten drei Quartalen um 7,2 Prozent gewachsen und dürfte auch im Gesamtjahr 2018 mit rund 5 Prozent Umsatzplus über dem Wert des Vorjahres liegen


Investitionsoffensive geplant – Mehr als 25 5G-Verträge geschlossen – Huawei rechnet mit Umsatz von mehr als 100 Milliarden Dollar


Stellungnahme der Österreichischen Akademie der Wissenschaften zu Gefahren und Nutzen der Genschere CRISPR


Puren Nervenkitzel erleben und bei einer der zahlreichen Shows kurz verschnaufen – dieses Erlebnis bietet der Europa-Park Rust in Baden-Württemberg den Besuchern


Das Cybersecurity-Unternehmen Wisekey rechnet für das zu Ende gehende Geschäftsjahr mit deutlich mehr Umsatz


Tausende erlernen Kölsch in Kursen der Akademie oder AGs in Schulen


Das Jugendamt verschafft zusammen mit dem Choregrapfen Ray Lynch und dem Theaterpädagogen Andreas Frei Kindern aus benachteiligten Familien ein besonderes Erlebnis