Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Lauterbach fordert kostenfreies Schulessen.
clock-icon06.11.2018 - 23:01:24 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In der Debatte um die Kosten von gesundem Schulessen hat der SPD-Gesundheitsexperte gefordert, Schulessen für Schüler kostenfrei anzubieten

Bild: Karl Lauterbach, über dts Nachrichtenagentur Bild: Karl Lauterbach, über dts Nachrichtenagentur

"Wir brauchen kostenfreies Schulessen für alle Kinder, damit auch alle Kinder davon profitieren können. Besonders Kinder aus leistungsschwachen Familien", sagte Lauterbach der "Bild-Zeitung" (Mittwochsausgabe). Julia Klöckners (CDU) Schulessen-Politik sei eine Show. "Außerdem müssen die DGE-Standards für alle Schulen verpflichtend sein, da reicht es nicht, wenn die Ministerin nur eine Empfehlung ausspricht", so Lauterbach weiter.


Auch Margit Stumpp, Bildungspolitische Sprecherin der Grünen, fordert verbindliche Qualitätsstandards für alle Schulen. Mit Blick auf die oft zu kurzen Mittagspausen sagte Stumpp: "Wir brauchen viel mehr Ganztagsschulen, die den Raum für eine zeitlich angemessene und gesunde Schulverpflegung bieten".dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Reinbek - Mehrjährige Forschungsarbeit mit der Universität Kiel ab Dezember 2018 - Kooperationsprojekte mit der Fachhochschule Heide - Stipendien für Nachwuchskräfte Für Schleswig-Holsteins Stadtwerke gewinnt der enge Austausch mit der regionalen Wissenschaft zunehmend an Bedeutung


Bonn - "Gesundheit und Pflege", "Digitalisierung", "Bauen und Wohnen", das sind die Schlagworte, die das politische Geschehen unserer Zeit bestimmen


Andreas Schleicher, OECD-Direktor für Bildung und internationaler Pisa-Koordinator, sieht beim Thema Digitalisierung erheblichen Nachholbedarf an deutschen Schulen: \"Wir haben heute Technologien und Schüler aus dem 21


Revolution in Versailles: Zumindest in der Metrologie, der Wissenschaft vom präzisen Messen wird am Freitag nahezu alles auf den Kopf gestellt


Mastershausen/Nairobi In diesen Novembertagen ist der Mastershausener Toni Christ einmal mehr in Afrika – als Helfer in Sachen Bildung


Im Herbst tritt das lästige Leiden besonders häufig auf Nach dem Sommer ist das Immunsystem geschwächt, Stress und Kälte Auch begünstigen die Bildung der unschönen Blasen


Mobbing verletzt Gesundheit und Karriere können Schaden nehmen


EFERDING Fitnessstudio-Betreiber Christian Prechtl will das Thema Gesundheit breiter bei Betrieben und Mitarbeitern verankern


Krankenhäuser sollten Zentren der Gesundheit sein - doch gerade in Kliniken infizieren sich jährlich Millionen Europäer mit resistenten Krankenhauskeimen


In Berlin haben „Moskauer Tage“ begonnen Die russische Hauptstadt ist Partnerstadt Berlins und präsentiert Kultur, Sport und Wissenschaft der 12-Millionen-Metropole, die auch ein Zentrum der russischen Wirtschaft ist