Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Studenten nehmen 600 Millionen Euro Kredit im Jahr auf.
clock-icon11.07.2018 - 07:33:36 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Pro Jahr fließen mehr als 600 Millionen Euro über Studienkredite und Bildungsfonds an den akademischen Nachwuchs

Bild: Junge Leute vor einer Universität, über dts Nachrichtenagentur Bild: Junge Leute vor einer Universität, über dts Nachrichtenagentur

Das zeigt der aktuelle Studienkredittest des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), über den das "Handelsblatt" berichtet. "Das ist ein überraschend hohes Volumen", sagte Autor Ulrich Müller. Zum Vergleich: Das Bafög für Studenten machte 2016 noch 2,07 Milliarden Euro aus ? also nur gut dreimal so viel wie die Gesamtsumme der Kredite.


Von insgesamt 2,7 Millionen Studierenden erhielten 377.000 Bafög ? im Jahr 2012 waren es noch 440.000. Einen Kredit nehmen aktuell rund 100.000 Studierende in Anspruch, so das CHE. Weitere 180.000 haben ihr Studium abgeschlossen und sind in der Rückzahlungsphase. Einen möglichen Zusammenhang zwischen dem Rückgang der Bafög-Empfänger und der hohen Zahl der Kreditnehmer weist das Bundesbildungsministerium zurück: "Die Kreise potenzieller Kreditnehmer und solcher, die auf staatliche Unterstützung angewiesen sind, sind keineswegs deckungsgleich", sagte ein Sprecher dem "Handelsblatt".


Es sei gut, dass es viele Angebote auch für solche Studenten gebe, die "beispielsweise aus nicht wirklich bedürftig Elternhäusern stammen, aber den eigenen Eltern nicht auf der Tasche liegen wollen". Die Kreditsumme sei jedenfalls "kein Indikator für Nachsteuerungsbedarf beim BAföG", so der Sprecher weiter.


Das könnte Sie auch interessieren:

Mutwillig zwei PKW zerkratzt - 4 000 Euro Schaden


(Bad Dürrheim) Unfall fordert zwei leicht verletzte Personen und rund 10 000 Euro Schaden


FRANKFURT (BaFin) - Bei öffentlichen Angeboten von Wertpapieren, deren Gesamtgegenwert im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) weniger als 8 Millionen Euro beträgt, ist künftig kein Wertpapierprospekt mehr notwendig Stattdessen genügt es, ein ? wesentlich kürzeres ? Wertpapier-Informationsblatt (WIB) zu erstellen, bei der BaFin zu hinterlegen und zu veröffentlichen Copyright: Bundesanstalt


Liebe Trader, Nach dem sich die Evonik-Aktie in dem Zeitraum von November 2017 bis Februar 2018 mehrfach an dem Widerstandsbereich von 32,97 Euro probierte, scheiterte sie und fiel zunächst auf einen Unterstützungsbereich von etwa 28,00 Euro


Das Flugbewertungsportal Skytrax holt jedes Jahr die Stimmen von 20 Millionen Fluggästen aus mehr als 100 Ländern ein und erstellt daraus das Ranking der besten Airlines der Welt


Im vergangenen Jahr haben KonsumentInnen nur rund 18 Euro für fair gehandelte Produkte ausgegeben


Nettovermögen von Bezos wächst auf 129 Milliarden Euro / Amazon Aktie hat seit Jahresbeginn um 60 Prozent zugelegt


Uelzen/Landkreis Was der Sommer im vergangenen Jahr versäumt hat, holt er derzeit doppelt nach: Die Freibäder im Landkreis Uelzen verzeichnen rekordverdächtige Besucherzahlen


Greece is denying thousands of asylum-seeking children their right to an education because of a European Union-backed migration policy that traps them on the Aegean islands (Athen) – Griechenland verweigert Tausenden von asylsuchenden Kindern ihr Recht auf Bildung


Der Aktienmarkt bewegt sich derzeit im Spannungsfeld zwischen der Gefahr einer Top-Bildung und der Hoffnung auf ein Sommerrally