Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Studie: Vor allem Schulabbrecher profitieren von Übergangssystem.
clock-icon09.01.2019 - 07:28:33 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Vom Besuch des beruflichen Übergangssystems für Schulabgänger, wie ein "Berufsvorbereitungsjahr" oder ein "Grundbildungsjahr" an den Berufsschulen, profitieren laut einer aktuellen Studie vor allem Jugendliche und junge Erwachsene, die die Schule ohne Abschluss verlassen haben

Bild: Kinder spielen auf einem Schulhof, über dts Nachrichtenagentur Bild: Kinder spielen auf einem Schulhof, über dts Nachrichtenagentur

Für solche Abbrecher verbesserten sich die Aussichten auf eine Lehrstellen um etwa ein Drittel, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf eine Untersuchung von Wissenschaftlern des Wissenschaftszentrums Berlin (WZB). Die Untersuchung zeige aber auch: Für Jugendliche mit einem Hauptschulabschluss erhöhten sich die Chancen, einen Ausbildungsplatz zu finden, durch eine Teilnahme im Übergangssystem "deutlich weniger oder überhaupt nicht".


So lande jeder Zweite der geringqualifizierten Jugendlichen nach dem Besuch des beruflichen Übergangssystems entweder in einer weiteren Übergangsmaßnahme, suche sich einen Hilfsarbeiterjob oder bleibe arbeitslos, berichtet die Zeitung weiter. Für diese Gruppe der Schulabgänger stelle die jeweilige Maßnahme "häufiger eine Warteschleife dar", so die Forscher.


Insgesamt seien nach dem Berufsbildungsbericht zuletzt noch immer knapp 300.000 junge Leute in einem Übergangssystem ? trotz zehntausender offener Lehrstellen und angesichts des Fachkräftemangels, berichtet das "Handelsblatt". Zwei Drittel der Teilnehmer hätten einen Abschluss an der Hauptschule gemacht oder keinen Abschluss.


Das könnte Sie auch interessieren:

Vor den Großdemonstrationen in Venezuela am Mittwoch sind mindestens vier Menschen bei nächtlichen Protesten ums Leben gekommen


Hannes Wolf wechselt, wie so viele andere Profis von Red Bull Salzburg vor ihm, zu RB Leipzig


Kurz vor ihrem Besuch beim Weltwirtschaftsforum in Davos hat die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer eine sachliche Debatte über die Klimaziele angemahnt


Deutschland ist bereits vor dem letzten WM-Hauptrundenspiel gegen Spanien (20 30 Uhr im LIVETICKER) für das Halbfinale qualifiziert


In Südspanien schien sich unser eiszeitlicher Cousin um tausende Jahre länger gehalten zu haben als im restlichen Europa – eine neue Studie widerspricht


Hiobsbotschaft für den VfL Osnabrück: Weniger Tage vor dem Start in die Restrunde der Saison 2018/19 fällt Felix Schiller verletzungsbedingt aus und wird auf unbestimmte Zeit nicht nur Verfügung stehen


Trotz der knappen 0:1-Niederlage im Derby gegen Borussia Mönchengladbach war Coach Peter Bosz mit seinen Schützlingen von Bayer Leverkusen durchaus zufrieden Vor allem die Anzahl der Sprints habe ihn überrascht  "Wir hatten 266 Sprints


Hannes Wolf wechselt zu RB Leipzig (14 55 Uhr)De-Jong-Deal kurz vor Abschluss (9 34 Uhr)Zaha beim BVB als Pulisic-Ersatz? (6 55 Uhr)+++ 14 55 Uhr: RB Leipzig schnappt sich Wolf +++RB Leipzig hat Offensivmann Hannes Wolf von Red Bull Salzburg verpflichtet


Vor dem Erstflug des Riesenflugzeugs Stratolaunch ist sein Einsatz fraglich


Die Wiesen und Felder in Europa veröden: In den vergangenen Jahrzehnten ist die Zahl der Feldvögel um mehr als die Hälfte gesunken, zeigt eine neue Studie